Pius und Linus – Brüder mit buntem Sternzeichen-Motiv

pius_fisch_webgalerieSternzeichen Krebs in Neo-Pop auf dem rohen Gipsabdruck

Endlich ist es so weit. Die beiden Brüder Pius und Linus haben nun beide Ihre Gipsabdrücke mit Sternzeichen-Motiv im bunten Stil des Künstlers Romero Britto. Linus 2013 und Pius 2017 geboren. Ich liebe die Arbeit dieses Künstlers total und hätte somit auch nichts dagegen, wenn noch ein drittes Brüderchen kommt. Oder vielleicht mal ein Schwesterchen 😀
Beide Gipsabdrücke wurden von den Eltern jeweils selbst erstellt und sind übrigens nicht geglättet, d.h. ohne Oberflächenveredelung. Die Gipsbinden sind leicht sichtbar, stören aber bei dieser poppigen Gestaltung überhaupt nicht. Ihr seht, meine Damen, alles ist möglich … und noch viel mehr!
pius_ga3  pius_ga2

Modernes Ornament und Sterne

Hab ich eigentlich schon erwähnt, dass bei meinen Damen grad die Kombi aus Ornamenten und Sternen sehr angesagt ist? 😉
Bei dieser Gipsbauchgestaltung wurde auf florale, schnörkelige Elemente verzichtet und das Ornament aus Schwüngen und Punkten zusammengesetzt. Sterne in braun und grau dazu – et voilá – fertig ist das Gipsbauchi.lena_ornamodern_webgalerie
ga_lena_ornamodern1  ga_lena_ornamodern2

Verträumter Gipsabdruck mit Eulenmotiv

friedrich_schnappschussAuf dem Kinder-Teppich, der im Babyzimmer der neuen Erdenbewohnerin Emily liegt, ist dieses süße Eulenmotiv zu sehen. Schwuppdiwupp haben wir es in die Gipsabdruck-Gestaltung aufgenommen.
Na dann bleibt mir nur, wundervolle Träume zu wünschen…emily_sterne_webgalerie

Zwillingsbauch-Abdruck mit Blumenornament

Sooooo, hier ist nun also das Gesamtkunstwerk des asiatisch anmutenden Zwillingsbäuchleins. Die beiden süßen Kids haben bei der Abholung friedlich im Auto geschlafen. Traumjungs!!!
Die Schwangerschaft der Abdruck-Mama hat übrigens auf den Tag genau 9 Monate gedauert. Ein echtes Vorzeigebauchi also…
alex_domi_webgalerie
alex_domi_01  alex_domi_02

Brüderchen und Schwesterchen

Der kleine Nico hat ein Schwesterlichen bekommen. Die kleine Mia. Ganz klassisch in hellblau und rosa leuchten nun die beiden Gipsabdrücke um die Wette…mia_rosa_webgalerienico_blau_webgalerie
mia_rosa_ga02  mia_rosa_ga01

Gipsabdruck im Tierfellmuster-Optik

Hab ich euch eigentlich schon mal dieses farbenfrohe Exemplar gezeigt? Es ist der zweite Gipsabdruck, den ich je gemacht habe. Der allererste mit Arm und Hand. Da er keine Auftragsarbeit war konnte ich mich in Sachen Gestaltung so richtig austoben und hab gleich mal tief in den Farbtopf gegriffen. Ein wenig Wahnsinn gehört bei so einem Design natürlich dazu. Er hängt nun in meinem Büro und erinnert mich immer an die Anfangszeit meiner „Gipsbauch-Designerei“.
web_tierfellmuster2
web_tierfellmuster1

2 Kinder – 2 Gipsbäuche

Back to the roots. Der Gipsabdruck in pink-grau, den ihr hier seht, war mein aller, aller, aller, aller erster Gipsbauch, den ich je erstellt und gestaltet habe. Bis auf den Namenszug. Der war damals noch nicht draufgepinselt. 
aryana_webgalerie
In der Zwischenzeit hat es bei der kleinen Familie wieder Nachwuchs gegeben. Die Schwangerschaft wurde wieder in Gips verewigt und so entstand Abdruck Nr. 2 in genau der gleichen Gestaltung – allerdings in türkis-grau. Ist ja ein Bub geworden.
aryo_webgalerie
Für die Namensbeschriftung hat mir die „Mama“ einfach den ersten Abdruck nochmals vorbeigebracht und ich konnte beide im selben Schriftzug bemalen. Letzte Woche wurden die zwei hübschen wieder nach Hause geholt. Wer weiß – vielleicht kommt ja noch ein gelber oder violetter oder grüner Abdruck dazu 😉

Geschwisterabdruck im Rüschen-Design

Vor kurzem konnte dieses apfelgrüne Rüschen-Bäuchlein wieder nach Hause, zum Geschwisterabdruck. Denn vor gut 1,5 Jahren durfte ich den ersten der beiden Gipsabdrücke in türkis-blau gestalten.
katja_spitzen2_webgalerie
Das Design beim zweiten Gipsbauch blieb das gleiche – Schleifen, Rüschen, Borte, Ornament, Foto, Name, Bohrungen – eben nur in einer anderen Farbe. Die allererste Gestaltung in Grün, die ich machen durfte. Ich finde Ihn fantastisch frisch, richtig zum anbeißen…
katja_spitzen_webgalerie

Neu im Shop: Windelbaby

web_windelbabies
Ganz neu im Sortiment findet ihr ein Windelmädchen oder einen Windeljungen (liegend oder sitzend) in frei wählbarer Stramplerfarbe. Wenn Ihr also das Geschlecht des Babys, das beschenkt werden soll, noch nicht wisst, dann wird es einfach z.B. in gelb oder grün „angezogen“.

Wäre auch eine witzige Idee als Geschenk zur Hochzeit. Einfach noch ein paar Geldscheinchen dazugebunden – fertig!