Zarter Gipsbauch – elegant und schlicht

Bei der Abholung dieses Gipsbäuchleins hat die Mama vor Rührung geweint. Ich musste natürlich gleich mitweinen und mein Mann hat sich auch eine Träne verdrückt 🙂

Weniger ist also doch manchmal mehr.

Ich wünsche der kleinen Familie viel Freude an Ihrer Babybauch-Erinnerung und eine tolle Zeit zu dritt.

Und hier sind sie nun, die beiden Damen.

Heute zeige ich euch wieder zwei Geschwister-Abdrücke. Diesmal allerdings zwei Mädels. Mama und Papa haben beide Abdrücke selbst abgeformt und sie mir zur Veredelung und Gestaltung gebracht. Nun sind sie wieder zu Hause und glänzen um die Wette…
alessia_webgalerie
valentina_webgalerie

Gipsabdruck mit Papas Hand

Immer auch eine schöne Erinnerung, wenn die Hand des Partners und/oder die der Geschwisterkinder mit abgeformt werden. So ist die ganze Familie im Gipsabdruck mit verewigt. Dieser Gipsbauch im Sterne-Tattoo-Design wurde gestern von den Eltern abgeholt. Zitat: “Er sieht mega aus”. (Danke! **freu**)
ben_sterne_webgalerie
ben_ga2  ben_ga1  ben_ga3

 

Brüderchen und Schwesterchen

Der kleine Nico hat ein Schwesterlichen bekommen. Die kleine Mia. Ganz klassisch in hellblau und rosa leuchten nun die beiden Gipsabdrücke um die Wette…mia_rosa_webgalerienico_blau_webgalerie
mia_rosa_ga02  mia_rosa_ga01

Gipsabdruck mit Blumen-Bauchband und Schmetterlingen

Dieser edle Gipsbauch durfte vor einigen Tagen wieder nach Hause. Ein blumiges Träumchen wie ich finde. Was meint ihr?yasin_bauchband_webgalerie

yasin01           yasin02           yasin03

Geschwisterabdruck im Rüschen-Design

Vor kurzem konnte dieses apfelgrüne Rüschen-Bäuchlein wieder nach Hause, zum Geschwisterabdruck. Denn vor gut 1,5 Jahren durfte ich den ersten der beiden Gipsabdrücke in türkis-blau gestalten.
katja_spitzen2_webgalerie
Das Design beim zweiten Gipsbauch blieb das gleiche – Schleifen, Rüschen, Borte, Ornament, Foto, Name, Bohrungen – eben nur in einer anderen Farbe. Die allererste Gestaltung in Grün, die ich machen durfte. Ich finde Ihn fantastisch frisch, richtig zum anbeißen…
katja_spitzen_webgalerie

Gipsabdruck in Lederhosen-Optik mit ganz vielen Accessoires

lederhose05
Endlich, endlich, endlich. Ich durfte meine erste Gipsabdruck-Lederhose gestalten. Und was soll ich sagen: Ich bin ja sooooo stolz! Gemeinsam mit den Ideen und Wünschen der “Eltern” sind so viele tolle Details entstanden, dass man gar nicht recht weiß, wo man als erstes hinschauen soll.

Die aufgemalte Lederhose ist mit “echten” Accessoire wie Knöpfen, Hosenträgerschnallen, Datumskette und sogar einer echten Taschenuhr ausgestattet, auf welcher die Uhrzeit der Geburt eingestellt ist. Auf den Holzwäscheklammern sieht man Geburtsgewicht und -größe. Das Halstuch mit Bayernrauten-Muster und die Blau-weißen Spitzen lassen die Lederhose gleich noch viel plastischer wirken. Im grünen Ornament der Lederhose ist Niclas Name und sein Sternzeichen “versteckt”.

Es hat mich sooooo riesig gefreut, dass die Eltern (übrigens aus München – woher denn sonst) bei der Abholung sooooo begeistert waren und es irgendwie gar nicht fassen konnten. Kann ich ja selber kaum. die Bearbeitung hat sooooo viel Spaß gemacht und war eine echte Herausforderung.
Liebe Münchner, ich wünsche euch ganz viel Freude an eurem Lederhosen-Gipsbauch und eine wunderbare Zeit zu dritt…
graue_lederhose_webgalerie

lederhose03   lederhose06lederhose04  lederhose02

Schlicht und elegant – Gipsbäuche in weiß mit Schleife

Diese beiden hübschgemachten Geschwisterabdrücke durften letzte Woche wieder die Heimreise antreten. Elegant in weiß und den typischen Babyfarben rosa und hellblau zieren sie nun das Elternschlafzimmer. Dann bleibt mir nur, wunderschöne Träume zu wünschen…hannah_henryhannah_rosa_webgalerie   henri_hellblau_webgalerie

Aus EINS mach ZWEI: Gipsabdruck-Kloning

Die Mama dieser beiden Gipsbäuche hatte es bei Ihrem Erstgeborenen versäumt einen Gipsabdruck des Babybauches zu erstellen. Aber gar kein Problem – bei der zweiten Schwangerschaft hat sie zusammen mit Ihrem Mann einfach zweimal abgeformt. So bekommt auch der ältere Sohnemann ein Babybauch-Erinnerungsstück.

Der Ehemann hat die beiden Gipsabdrücke zu mir gebracht, um sie glätten und gestalten zu lassen. Wieder zu Hause angekommen erzählte er allerdings (frech aber durchdacht) seiner Frau, dass ich die beiden rohen Abdrücke als “unbrauchbar” erklärt und entsorgt hätte. Sie waren tatsächlich etwas instabil aber sehr gut weiterverarbeitbar. Seine “arme” Frau ließ er in dem Glauben, nun keine einzige Erinnerung an die Schwangerschaften zu haben. Sie war natürlich sehr enttäuscht…

lukas_stefan_03

Um so mehr hat sie sich gefreut, als dann pünktlich zu Muttertag die beiden verschönerten Gipsabdrücke wie aus dem Ei gepellt auf dem Tisch standen. Ich hoffe, das Bangen hat sich gelohnt und sie war nicht all zu sauer auf Ihren Mann, der sie mal so was von auf den Arm genommen hat 🙂

Kunden-Zitat: “Die Abdrücke sind einmalig schön geworden. Meine Frau war zu Tränen gerührt und hat sich wahnsinnig gefreut.”stefan_lukas_webgalerie

lukas_stefan_webgalerie lukas_stefan_02  lukas_stefan_05