Gipsbauch mit 3D-Hand- und Fuß-Abdruck

martina_3d_webgalerieEine Augsburger Mama hat letztes Jahr in Eigenregie nicht nur einen Gipsabdruck Ihres Babybauches selbsterstellt, sondern auch einen 3D-Hand- und Fuß-Abdruck von Ihrer kleinen Maus. Beides hat sie dann zu mir ins Designbüro gebracht. Den Gipsbauch zum Glätten und Gestalten und die 3D-Abdrücke zum Nachbearbeiten und Anbringen/Aufkleben. Das Ergebnis ist ein “Schmetterlingsbauch” mit versteckten Bohrungen als Zusatzeffekt beim Hinterleuchten des Babybauches.
martina_3d_beleuchtet1      martina_3d_beleuchtet2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.